Meine Geschichte

Ich kann hier ganz verschiedene Geschichten erzählen und alle würden jeweils in gewisser Weise beschreiben, wie mein Leben bisher so aussah - je nachdem, wo ich den Fokus hinlege. Und das ist das, was in allen Geschichten übereinstimmt: Die bewusste Entscheidung über den Fokus, die definiert, was wir de facto erleben.

Ich habe beispielsweise mal von Ärzten gesagt bekommen, dass meine Depression eine chronische Erkrankung sei und ich lernen könne, damit zu leben. Ich habe für mich beschlossen: Ich lebe lieber OHNE. 

Ich habe mir auch lange erzählt, ich hätte nie bewusste Entscheidungen getroffen und hätte dadurch "aus Versehen" irgendwann in einem Leben gesteckt, das gar nicht meins war - bis ich bemerkte, dass es mir viel mehr Kraft gibt, wenn ich in die Selbstverantwortung komme.

Bei mir lief nicht alles glatt, und ich glaube, das ist bei den wenigstens von uns so. Es ist wichtig, dass wir uns damit nicht alleine fühlen, und daher erzähle ich dir all das so offen.

Mein Leben heute entspricht in allen Bereichen meinen Wünschen. Die Energiearbeit hat das bewirkt. Aus eigener Erfahrung zu erleben, was dadurch möglich ist, in welcher Geschwindigkeit und mit welcher Nachhaltigkeit, das ist letztlich, warum ich diese Arbeit mittlerweile selbst aufgenommen habe. Nicht, weil ich glaube, dass wir alle gleich sind. Aber weil ich gelernt habe, wie universelle Gesetze funktionieren, und wie wir uns auf ganz leichte Art und Weise mit ihnen in Einklang bringen können.

WhatsApp Image 2020-09-01 at 11.04.21.jp
WhatsApp%20Image%202020-09-01%20at%2011.

Mein Ansatz

Für mich ist es wichtig, mein "eigenes Ding" zu machen. Daher wirst du bei mir keine 08/15-Leistungen bekommen und jede Session und jedes Mentoring ist einzigartig. Es geht darum, dass wir die Schnittmengen finden aus dem, was ich bieten kann und dem, was dir hilft. Dazu verfüge ich zum Glück über ein breites Spektrum an Tools. 

Grundsätzlich ist wichtig, dass du bereit bist, in deine Selbstverantwortung zu kommen. In meiner Weltanschauung passiert die eigentliche Heilung IMMER und AUSSCHLIEßLICH in uns selbst und durch uns selbst. Daher verstehe ich mich vielmehr als Vermittlerin, sodass du mit deinem eigentlichen Kern, deinem inneren Ort der Heilung, in Verbindung treten kannst - und das so weit übst und verinnerlichst, dass du es für dich unabhängig jederzeit nutzen kannst. Das verstehe ich unter Nachhaltigkeit in meiner Arbeit.

  • Instagram
  • Facebook

©2020 - Mariele Kaiser